„Zeig uns, dass du brennst.“ – Bewerben Sie sich jetzt für den Karriere-Preis 2017

10. Oktober 2016 Perspektive, Zukunft und Stabilität
 

248 Bewerber hatten sich 2016 für den Karriere-Preis der DZ BANK Gruppe beworben – eine beeindruckende Zahl. Auch 2017 möchte die DZ BANK Gruppe Absolventinnen und Absolventen daher wieder die Chance geben, mit ihrer Teilnahme mehr aus ihrer Abschlussarbeit zu machen: Die Besten werden mit attraktiven Preisgeldern belohnt.

Durchziehen, Schritt für Schritt, ein Ziel nach dem anderen, das war einer der vielen guten Tipps, den Britta Heidemann, Weltmeisterin und Olympiasiegerin im Degenfechten, den sechs Preisträgern auf der Verleihung des Karriere-Preises 2016 mit auf den Weg gab. Auch 2017 wird es auf der Preisverleihung sicher wieder guten Rat aus berufenem Munde geben. Denn die DZ BANK Gruppe hat den Karriere-Preis erneut ausgeschrieben.

Das Motto 2017: „Zeig uns, dass Du brennst“

Mit dem Karriere-Preis möchte die DZ BANK Gruppe Absolventinnen und Absolventen die Chance geben, mehr aus ihren Abschlussarbeiten zu machen. Denn in jeder Arbeit steckt neben Fleiß auch viel Herzblut für das Thema, weiß Oliver Best, Bereichsleiter Konzern-Personal der DZ BANK: „Im Rahmen ihrer Abschlussarbeiten setzen sich akademische Nachwuchskräfte intensiv und erfolgreich mit komplexen Finanzmarktthemen auseinander. Diese besondere Leistung möchten wir fördern.“

Mit insgesamt 24.000 Euro ist der Karriere-Preis der DZ BANK Gruppe der höchstdotierte Hochschulpreis der deutschen Wirtschaft für akademische Abschlussarbeiten im Bereich "Banking & Finance". Die Auszeichnung wird in zwei Kategorien vergeben: Master-Thesen und Bachelor-Thesen. Allein für den 1. Platz in der Kategorie Master-Thesen wird ein Preisgeld von 7.500 € überreicht.

Der Karriere-Preis ist eine echte „Gruppenarbeit“

Der Wettbewerb wird von den Unternehmen der DZ BANK Gruppe gemeinsam ausgerichtet, im einzelnen DZ BANK, Bausparkasse Schwäbisch Hall, DG HYP (Deutsche Genossenschafts-Hypothekenbank), DZ PRIVATBANK S.A., R+V Versicherung, TeamBank, Union Investment Gruppe, VR LEASING GRUPPE und WL BANK.

Bewerben Sie sich jetzt

Noch bis zum 31. Dezember 2016 können Hochschulabsolventen ihre Abschlussarbeiten einreichen. Die Arbeiten werden von einer Jury aus Wissenschaft und Praxis bewertet. Bewertungskriterien sind insbesondere Aufbau, Methodik, Originalität, Aktualität und Praxisrelevanz. Oliver Best erklärt das Konzept so: „Wir legen beim Karriere-Preis großen Wert auf die Zusammenarbeit mit den wissenschaftlichen Hochschulen und Universitäten, denn damit stärken wir den für uns wichtigen Austausch zwischen Wirtschaft und Praxis.“

Also, zögern Sie nicht und machen Sie mit! Detaillierte Informationen zur Teilnahme gibt es unter www.karrierepreis.de.

Zusammengefasst: Mit insgesamt 24.000 Euro ist der Karriere-Preis der DZ BANK Gruppe der höchstdotierte Hochschulpreis der deutschen Wirtschaft für akademische Abschlussarbeiten im Bereich "Banking & Finance". Die Bewerbungsfrist läuft noch bis zum 31. Dezember. Bewerben Sie sich jetzt!